Verhaltensrichtlinien zur Eindämmung des Corona-Virus

Die sächsische Landesregierung gestattet seit 4. Mai 2020 das Golfspiel, sofern wir das Abstandsgebot und die strengen Hygienevorschriften klar einhalten. Um sich selbst und andere zu schützen und um erneute Sperrungen durch unbedachtes Verhalten auszuschließen, sind wir darauf angewiesen, dass Ihr alle die Regeln einhaltet.

Deshalb erhaltet Ihr im Anhang die geltenden Verhaltensrichtlinien. Außerdem beachtet Ihr bitte alle Hinweisschilder auf dem Platz sowie die folgenden Änderungen:

  • Der Pavillon wird zeitweise bewirtschaftet. Desinfektionsmittel steht am Eingang für Euch bereit.
  • Der Bagraum ist geöffnet. Es dürfen sich aber max. 2 Personen gleichzeitig darin aufhalten. Am Eingang steht Desinfektionsmittel zur Reinigung der Trolleygriffe bereit. Die Carts können nach Absprache genutzt werden.
  • Die Toilettenanlage ist geöffnet. Es darf sich aber immer jeweils nur eine Person (D und H) darin aufhalten. Desinfektionsmittel haben wir für Euch bereitgestellt.
  • Auf der Driving-Range sind nur die Mattenabschläge geöffnet. Das Übungs-Puttinggrün darf maximal von 2 Personen gleichzeitig genutzt werden.
  • Die Handtücher an den Ballwaschern und am Waschplatz haben wir entfernt.
  • Flaggenstöcke und Harken im Bunker dürfen nicht berührt werden. Bitte ebnet Eure Spuren im Bunker mit den Füßen oder dem Schläger ein! Bitte beachtet auch die temporären Platzregeln, die wir im Pavillon und im Schaukasten aushängen.

Wir halten Euch über alle neuen Entwicklungen auf dem Laufenden. Bis dahin wünschen wir Euch ein schönes Spiel und bleibt gesund!

Der Vorstand

Verhaltensrichtlinien